DESIGNER

Alphabetische Auflistung der Designer:

 

 austriandesign.at

Label wurde 2004 von Karin Merkl gegründet. Seit 2004 Teilnahme an internationalen Messen in Frankfurt, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf.

 


Tony Alfström, MA

Geboren 1972 in Finnland. Diplom an der Universität für Kunst und Design UIAH, Helsinki, Abteilung Keramik und Glas, MA und Kuopio Design Academy, Keramik, BA. Zusammenarbeit mit Sarner Cristal Ag und Arabia, Designor Oy. 2000 Gründung von Tonfisk Design gemeinsam mit Brian Keaney. Auszeichnungen (Auswahl): Ornaris Design Award, Schweiz; Hackman Pro Design Award, Finland; International Ceramic Competition Mino, Japan.

 


Rainer Füreder

Geboren 1952 in Österreich. 1983 – 88 Besuch der Hochschule für künstlerische Gestaltung in Linz Sammlungen (Auszug): Grafische Sammlung Albertina, Wien; Neue Galerie der Stadt Linz; Oberösterreichisches Landesmuseum; Bundesministerium für Unterricht und Kunst; Kulturämter der Landesregierung OÖ. und NÖ.; Kulturamt der Stadt Linz und Braunau.

 


Brian Keaney, MA

Geboren 1974 in Irland. Master of Arts in Ceramic and Glass, UIAH Finland und Bachelor of Design in Industrial Design, NCAD Republic of Ireland. Seit 1998 eigenes Designstudio und Zusammenarbeit mit Ilkka Suppanen. 2000 Gründung von Tonfisk Design gemeinsam mit Tony Alfström. Auszeichnungen (Auswahl): Hackman Design Foundation, Finland; Nordplus, Orrefors Glass School, Schweden.

 


kmdesign

Label wurde 2004 von Karin Merkl gegründet. Seit 2004 Präsentation auf internationalen Messen.

 


Ettore Moschetti, Liceo Artistico

Geboren 1951 in Neapel. 1978 Diplom als Bildhauer an der Accademia di Belle Arti in Neapel. Seit 1980 Ausstellungen von Malerei, Plastik und Radierung im In- und Ausland. Lebt und arbeitet in Mailand.

 


Judith Rataitz, Mag. art

Geboren 1960 in Österreich. 1984 Diplom mit Auszeichnung in der Meisterklasse für Keramik und Produktgestaltung – Prof. Matteo Thun. Seither freischaffend tätig. Auszeichnungen (Auszug): Würdigungspreis des Österreichischen Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Wien; Österreichischer Staatspreis für Gestaltendes Handwerk; Sonderpreis des Landes Salzburg; Westerwaldpreis für seriell gefertigte Keramik, Deutschland; BIO Ljubljiana, Slowenien.

 


Peter Waldbauer, Dipl. Ing.

Geboren 1956 in Österreich. 1982 Diplom der Architektur an der Technischen Universität Wien. Mitarbeit im Atelier o. Univ. Prof. Dipl. Ing. Dr. Ernst Hiesmayr, Wien. Seit 1994 freiberuflich tätig.